Über uns
     

 

Sigi´s Jazz Men

Eine nicht alltägliche Band mit Niveau

"1978 gegründet, feierte die über die regionalen Grenzen hinaus bekannte Band im Jahr 2008 ihr 30jähriges Jubiläum. Sigi´s Jazz Men mit ihrem Bandleader Sigi Nachtmann sind bekannt dafür, den Jazz in all seinen Facetten besonders spritzig und zugleich einfühlsam zu präsentieren, wobei die Band auch umgehend auf Rock und Pop umschalten kann."

So könnte man uns, wenn es schnell gehen muss, in wenigen Worten beschreiben. Aber das wäre bei weitem nicht genug. Wir laden Sie hiermit ein, uns ein wenig näher kennenzulernen.

Unsere Band, die aus acht festen Mitgliedern besteht, spielt in der Besetzung
Klavier / Keyboards
E- und Contra-Bass
Schlagzeug
Gitarre (Banjo)
Trompete (Flügelhorn), Euphonium
Posaune (Tuba)
Alt Saxophon und Klarinette
Tenor- m. Barytonsaxophon
mit Gesang .

Die einzelnen Musiker stellen wir Ihnen unter dem Menüpunkt „Die Band“ in Wort und Bild näher vor.

Unser Schwerpunkt liegt, wie es der Name schon vermuten lässt, in einem breiten Repertoire aus allen Epochen des Dixie-Jazz, incl. Latin, auf besonderen Wunsch aber auch in der Rock- und Pop-Musik unserer Zeit.

Unsere professionellen Musiker und Solisten bieten jede Menge Engagement und Begeisterung. Davon konnten sich schon viele Gäste bei unseren erfolgreichen Auftritten überzeugen, z.B.

bei den Hessen-Jazztagen in Idstein,
beim Prinzenball 2010 in Mainz, Rheingoldhalle
bei Bingen swingt,
beim Ball des Sports im ZDF-Sportstudio,
im Kurhaus Wiesbaden,
im Nassauer Hof Wiesbaden,
beim Johannisfest Mainz,
bei Riverboat-Shuffles,
beim Pressefest Rheinland-Pfalz
beim Hessentag in Bensheim

bei der Landesgartenschau Rheinland Pfalz oder
auf dem Passagierschiff "Katharina v. Bora" der Reederei Deilmann (Inhaber des "Traumschiffes" MS-Deutschland).


 

Landesgartenschau Rheinland-Pfalz in Landau/Pfalz und Weingut Dohlmühle in Flohnheim Rheinhessen 2015

 

 

Wiesbadener Weinwoche 2010

 

Wer kann uns besser beschreiben, als unsere Veranstalter und die Presse?
Hier ein kleiner Auszug:

Allgemeine Zeitung  Mainz vom 19.07.2016

Auszug aus dem Presseartikel "Trockener Beat, treibender Bass" von Manuel Wenda

Sigis's Jazz Men feilen noch kurz am Sound, dann geht es los. Eine verschworene Gemeinschaft steht hier, das wird deutlich. Die Rhytmus Gruppe swingt, die Basslinien sind melodiös, und dabei ganz den Beats des Schlagzeuges verbunden. Einige Mitglieder spielen in den renommierten Big-Bands von HR und SWR. Klanglich schöpfen Sigi's Jazz Men aus den Vollen, der Goove geht ab, die Musik rollt, ist bodenständig, bisweilen sophisticated, niemals blasiert. Schön sind die Farbtupfer der Querflöte.

Der Laurentiushof erweist sich als toller Veranstaltungsort, die Lautstärke ist durchdringend, aber nicht übersteigert. Die Band lässt einiges aus ihren Anekdotenschatz, welcher über die Jahrzehnte gewachsen ist, einfließen. "Im Dialekt, da versteht man's besser", so Sigi Nachtmann. Sein Ensemble, welches den Auftritt offenkundig genießt, behält stets ein gewisses Understatement.

 

Januar 2016

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Walter Renneisen mit dem Thema „Deutschland deine Hessen“

Im Theater Rüsselsheim, Theater Bensheim usw.

In „Deutschland Deine Hessen“ gibt  WalterRenneisen literarische Fundstücke zum Besten. Anekdotenund Gedichte in allen nur erdenklichen hessischen Mundartvariationen. Hessisches Kabarett, intelligent und saukomisch, aber nie platt oder „volkstumelnd“.

Unsere Band gemeinsam mit Walter Renneisen begeistert sein Publikum. Die namhafte Presse der Rhein-Main Region ist voll des Lobes.

Auszeichnungen v. Walter Renneisen:

1995 Adolf Grimme Preis

2004 Hessische Verdienstorden

2014 Bundesverdienstkreuz am Band      

 

Bergsträsser Anzeiger Bensheim  12.12.2015

Auszug aus dem Presseartikel “Feines Gespür für die richtige Stimmung“

Mit Jazz und Dixieland Interpretationen mit unsterblichen Klassikern und moderaten riss die achtköpfige Band „Sigis Jazzmen“ mit Frontmann Sigi Nachtmann und dem Trompeter der hr-Big-Band Martin Auer die Besucher von den Sitzen. Es war nicht das erste Mal, dass die Musiker, die vor einigen Jahren bereits ihr 35-jähriges Bühnenjubiläum feierten, der Einladung von Walter Renneisen gefolgt waren.

 

05.12.2015 im Kurhaus Wiesbaden.

Ball der AIDS-Hilfe Wiesbaden e.V. .

Danksagung vom Leiter der AIDS-Hilfe Herr Krecik:

Liebe Künstler der Band, für Euren grandiosen Auftritt an unserer Ballnacht am 05.12.2015 im Kurhaus Wiesbaden, bedankt sich der Vorstand vom Förderverein, der Vorstand der AIDS-Hilfe Wiesbaden, das Team der AIDS-Hilfe Wiesbaden und ganz besonders meine Person recht herzlich bei Euch.

                                                       

Allgemeine Zeitung Mainz, 22.05.2015

"Musikalische Labsal für die Seele" Sigi's Jazzmen spielten in Bischofsheimer Kirche / Geschichtebn und Gedichte runden Program ab. Erfrischend und spritzig wirkte das Zusammenspiel, das Inneren der Kirche mit einer außergewöhnlichen Akkustik und tollem Klang aufwarten konnte.  Den vollständigen Text können Sie hier lesen

 

Allgemeine Zeitung Mainz, 21.12.2014

Santa Claus trifft „es Wermsche“ - Unter dem Motto „Deutschland -  deine Hessen an  Weihnachten“ setzte das virtuose Jazz-Oktett nun seinen musikalischen Siegeszug bei einer Matinee-Veranstaltung im ausverkauften Bürgerhaus in Ginsheim fort, bei der Schauspieler Walter Renneisen mit literarischen Texten zu begeistern wusste. Den vollständigen Text können Sie hier lesen

 

Main-Spitze, 22.10.2014

Sigi’s Jazz Men feiern ihr 35-Jähriges in den Gustavsburger Burglichtspielen – Der klein eKinosaal eignete sich hervorragend für diese Jubiläums Matinee, denn das Publikum ist nah an den Musikern und die Musiker nah dran an ihrem Publikum. Man fühlte sich ein bisschen wie in einem Jazz-Club irgendwo in New Orleans. Den vollständigen Text können Sie hier lesen

 

Allgemeine Zeitung Mainz, im Sommer

Sigis‘ Jazz Men präsentiert sich als perfekt eingespieltes Team - Zahlreich waren sie gekommen, um diese Band zu hören, die aus dem Sommerprogramm von „Mainz lebt auf seinen Plätzen“ nicht mehr weg zu denken ist. 

 

Allgemeine Zeitung Mainz, 26.06.2014

Großer Auftritt in Mainz – Sigis Jazzmen überzeugen bei der Johannisnacht. Auch dem Pop wird gehuldigt. Eindrucksvoll bewiesen die Vollblutmusiker, dass sie nicht nur Jazz- und Swingstandards beherrschen.


Main-Spitze / Wiesbadener Kurier, 20.05.2014
Die hohe Professionalität der Musiker und das grandiose Zusammenspiel sind sofort erkennbar - die Soli der einzelnen Bandmitglieder jeweils ein Highlight für sich.

Diverse Pressestimmen zum Jubiläumskonzert am 19.01.2014:

"Sigis Jazz-Men zelebrieren mit Schauspieler Walter Renneisen ihren 35. Geburtstag. Es war durchaus die musikalische Champions-League des Jazz, die sich am Sonntagvormittag im Bischofsheimer Bürgerhaus traf..."

"Alle genossen die Leichtigkeit, mit der die Musiker ihren Jazz präsentierten. Der Spaß, den sie dabei hatten, sprang ins Publikum über."
Allgemeine Zeitung Mainz, Mainspitze, Rüsselsheimer Echo, 20.-21.01.2014

Allgemeine Zeitung Mainz, 17.09.2013 
"Sind die gut", "was für ein Sound" und "wie die harmonieren", schwärmten die Besucher von der Band... Zur Qualität der Stücke wie "Mercy Mercy", "You are my Sunshine", "Ain´t Misbehavin´"...faszinierte die Energie, mit der alle jammten. 

Hochheimer Zeitung, 21.06.2013

Musiker mit großem Herz – Sigi Nachtmann, bereits seit 1978 Bandleader der Jazz-Formation mit acht Spitzenmusikern war wieder einmal in Hochheim zu Gast und spielte am Samstag am vorletzten Tag der Jubiläumsveranstaltung in der Antonius Kapelle.  Den vollständigen Text können Sie hier lesen


Main-Spitze, 12.06.2013 
"Jazz und Spargel bedeutet Lebensfreude und Lebensspaß", stellte Bettina Wotruba vom Kulturbüro bei der Eröffnung fest. Für den Lebensspaß hatte das Kulturbüro "Sigi´s Jazzmen", die bekannteste Jazzformation der Region, verpflichten können. Mit ihrem breiten Repertoire aus allen Epochen des Swing, Dixie-Jazz und Latin ließen die Musiker um Namensgeber Sigi Nachtmann drei Stunden lang die musikalischen Funken sprühen. Das begeisterte Publikum bedankte sich mit Beifallsstürmen.

Main-Spitze 20.06.2014
Sigi's Jazzmen und Schüler des Graf-Stauffenberg Gymnasiums lassen die Stadthalle beim Benefizkonzert für den Lions Club Hochheim-Flörsheim beben.

Weingut Thomas Lorch, Bodenheim 12.05 2013
"Schon zum 19. mal auf dem Westerheymer Hof - und damit eine Institution beim jährlichen Musikfrühschoppen am Muttertag! Frische Weine des neuen Jahrgangs vom Weingut Lorch und mitreißende Musik von Sigi´s Jazzmen ließen das durchwachsene Wetter schnell vergessen - ein rundum gelungener Tag.
Herzlichen Dank dafür - wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!"
Weingut Thomas Lorch, Bodenheim 12.Mai 2013
 
Mainzer Allgemeine Zeitung, 08.08.2012
Spontan und virtuos - Sigi´s Jazzmen sorgen für gute Laune auf dem Karmeliterplatz
...Auf Stühlen, Treppenstufen und Mauern tummelten sich erwartungsvolle Zuschauer, die fetzigen Töne luden auch viele Passanten spontan zum Zuhören ein. Vor der Kulisse des alten Kirchengemäuers und unter noch strahlend blauem Himmel wusste die achtköpfige Jazzband gekonnt und nicht zuletzt durch ihre eigene gute Laune Stimmung zu erzeugen. ... So begannen auch schon gleich beim ersten Stück die Füße zu wippen und es gab spontanen Szenenapplaus, der mit fortschreitendem Konzert immer öfter und lauter wurde. ... Mit ihrem abwechslungsreichen Programm und virtuosen Improvisationen boten Sigi´s Jazzmen eine motivierende Bühnenshow, bei der wohl jeder auf seine Kosten kam. 

Wochenblick, 03.06.2011
 
Die Musikfreunde kamen voll auf ihre Kosten, denn Sigi´s Jazzmen spielten über drei Stunden mitreißenden, spritzigen und einfühlsamen Jazz. Das Publikum war begeistert und quittierte das immer wieder spontan mit anhaltendem Szenenapplaus. Saxofonist Sigi Nachtmann und seinen Musikern und Solisten am Klavier, Bass, Schlagzeug, Trompete und Posaune gelang es gekonnt, ihre eigene Spiel- und Musikbegeisterung auf alle Gäste zu übertragen und diese mitzureißen. 

Wiesbadener Kurier, 18.01.2011

Gut zwei Stunden lang reihten „Sigi’s Jazz Men“ beim ersten Jazzfrühschoppen im Antoniushaus spontan so mitreißend Stücke aneinander, dass das Publikum schon beim ersten im Takt mitwippte und immer wieder mitten rein applaudierte.
...begeisterte jüngere wie ältere Zuhörer die Qualität, Aussagekraft und tollen Soloeinlagen der Musiker.

Mainzer Allgemeine Zeitung, 02. 09.2010
Sigis Jazzmen begeistern auf dem Karmeliterplatz
Voll besetzt sind die zahlreichen Stuhlreihen...Es wird improvisiert und ein Stilmix von Jazz bis Swing geboten. Augen zu und in einer verrauchten New Yorker Bar aufwachen, mag manch einer denken...An Virtuosität und internationalem Renommee fehlt es den furiosen Improvisatoren auf Ohrhöhe der begeisterten Zuschauer nicht... "Wir treffen uns, wir spielen", lautet (Sigi) Nachtmanns einfache Formel für das, was seine Truppe an diesem Abend präsentiert und was immer wieder zum Szeneapplaus animierte.

Mainzer Allgemeine Zeitung, 10.09.09
"Sigis Jazz Men spielten am Samstagabend auf der Volksbankbühne, da trauten sich einige Zuhörer sogar zu einem flotten Tänzchen. Auch Sigi Nachtmann ist schon Kult. Seine professionellen Musiker und Solisten am Klavier, Bass, Schlagzeug, Trompete, Saxophon und Posaune tragen jeweils die Begeisterung in sich, und so springt auch hier der Funke sofort auf das zuhörende Publikum über."

Mainzer Allgemeine Zeitung, 15.09.09

"Brunnenfest - Top Besetzung löst Jubelstürme aus. ... Am Sonntag gab es einen Besucherrekord beim Frühschoppen. Rund 400 Gäste hatten sich beim Weinbrunnenfest eingefunden, um Sigis Jazz Men zu lauschen. Gelang es dem Ginsheimer Saxophonisten Siegfried Nachtmann doch einmal mehr, seine Fangemeinde aufzumischen.Mitschnippen war also bei den Jazz-Fans angesagt. Eine Superkulisse, die auch den Vorsitzenden des Heimatvereins, Norbert Trutzel, begeisterte. Kein Wunder bei dieser Top-Besetzung: Mit dem brillanten Solo-Bläser der HR-Big-Band Martin Auer, der in der europäischen Jazz-Szene führend ist, hatte Nachtmann einen exzellenten Musiker präsentieren können, der mehrfach Beifallsstürme auslöste."

Elbe Kreuzfahrt, 2006
„Die Vielfalt der Themenabende in der Lounge, die Qualität der Musikanten und vor allem auch die Spielfreude Ihrer Akteure haben dazu beigetragen, dass die Kreuzfahrt ein Erfolg wurde. Unsere Gäste waren von Ihrer Musik begeistert, was auch dadurch bewiesen wurde, dass 95% aller Anwesenden erst nach Mitternacht die Lounge verlassen hat.“ .

AIDS-Hilfe Wiesbaden, 2005
JAZZ: Sigi Nachtmann und seine Mitstreiter sorgen für großartige Stimmung...
Mainspitze, 14.09.2010

AIDS-Hilfe Wiesbaden, 2005
„Die Besucherinnen und Besucher im Thiersch-Saal waren von Ihrem Auftritt hellauf begeistert, und wir haben ausschließlich positive Resonanzen gehört. Wir können uns glücklich schätzen, wieder eine so tolle Darbietung als Programmpunkt für die Ballnacht gewonnen zu haben“.

Rüsselsheimer Echo

In Wallerstädten präsentierten sich am Sonntag Sänger Peter Petrel und Sigi´s Jazz Men bei einem mit viel Beifall belohnten Konzert“

 

 

Wir würden uns freuen, auch Sie demnächst als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Auf der Terminseite finden Sie unsere nächsten Auftritte.

 

  Webdesign (c) move GmbH